منتديات كورابيكا

Der Edle Qur'an » Deutsch » Sura al-Fajr (Die Morgendämmerung)

Deutsch

Sura al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Verse Anzahl 30
وَالْفَجْرِ ( 1 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 1
Bei der Morgenröte
وَلَيَالٍ عَشْرٍ ( 2 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 2
Und den zehn Nächten,
وَالشَّفْعِ وَالْوَتْرِ ( 3 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 3
Und der geraden und der ungeraden (Zahl),
وَاللَّيْلِ إِذَا يَسْرِ ( 4 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 4
Und der Nacht, wenn sie dahingeht!
هَلْ فِي ذَٰلِكَ قَسَمٌ لِّذِي حِجْرٍ ( 5 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 5
Ist darin wohl ein (ausreichender) Schwur für den, der Verstand hat?
أَلَمْ تَرَ كَيْفَ فَعَلَ رَبُّكَ بِعَادٍ ( 6 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 6
Hast du nicht gesehen, wie dein Herr an den Aad gehandelt hat,
إِرَمَ ذَاتِ الْعِمَادِ ( 7 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 7
(der Stadt) Iram, berühmt für ihre Säulen,
الَّتِي لَمْ يُخْلَقْ مِثْلُهَا فِي الْبِلَادِ ( 8 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 8
Dergleichen nicht erschaffen wurde in den Ländern?
وَثَمُودَ الَّذِينَ جَابُوا الصَّخْرَ بِالْوَادِ ( 9 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 9
Und an den Thamud, die im Tal die Felsen aushauten?
وَفِرْعَوْنَ ذِي الْأَوْتَادِ ( 10 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 10
Und an Pharao, dem Besitzer der Pfähle?
الَّذِينَ طَغَوْا فِي الْبِلَادِ ( 11 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 11
Sie zeigten im Land ein Übermaß an Frevel
فَأَكْثَرُوا فِيهَا الْفَسَادَ ( 12 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 12
Und stifteten darin viel Unheil.
فَصَبَّ عَلَيْهِمْ رَبُّكَ سَوْطَ عَذَابٍ ( 13 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 13
Da ließ dein Herr auf sie die Geißel einer (schlimmen) Pein fallen.
إِنَّ رَبَّكَ لَبِالْمِرْصَادِ ( 14 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 14
Dein Herr liegt auf der Lauer.
فَأَمَّا الْإِنسَانُ إِذَا مَا ابْتَلَاهُ رَبُّهُ فَأَكْرَمَهُ وَنَعَّمَهُ فَيَقُولُ رَبِّي أَكْرَمَنِ ( 15 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 15
Aber der Mensch, wenn sein Herr ihn prüft und großzügig behandelt und ihm ein angenehmes Leben schenkt, sagt: «Mein Herr behandelt mich großzügig.»
وَأَمَّا إِذَا مَا ابْتَلَاهُ فَقَدَرَ عَلَيْهِ رِزْقَهُ فَيَقُولُ رَبِّي أَهَانَنِ ( 16 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 16
Wenn Er ihn aber prüft und ihm seinen Lebensunterhalt bemessen zuteilt, sagt er: «Mein Herr läßt mich Schmach erleiden.»
كَلَّا ۖ بَل لَّا تُكْرِمُونَ الْيَتِيمَ ( 17 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 17
Aber nein, ihr behandelt die Waise nicht großzügig,
وَلَا تَحَاضُّونَ عَلَىٰ طَعَامِ الْمِسْكِينِ ( 18 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 18
Und ihr haltet nicht zur Speisung des Bedürftigen an.
وَتَأْكُلُونَ التُّرَاثَ أَكْلًا لَّمًّا ( 19 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 19
Ihr verzehrt das Erbe ohne Unterschied.
وَتُحِبُّونَ الْمَالَ حُبًّا جَمًّا ( 20 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 20
Und ihr hegt für den Besitz eine allzu große Liebe.
كَلَّا إِذَا دُكَّتِ الْأَرْضُ دَكًّا دَكًّا ( 21 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 21
Nein, wenn die Erde ganz zu Staub gemacht wird
وَجَاءَ رَبُّكَ وَالْمَلَكُ صَفًّا صَفًّا ( 22 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 22
Und dein Herr kommt, und die Engel in Reihen, die eine hinter der anderen,
وَجِيءَ يَوْمَئِذٍ بِجَهَنَّمَ ۚ يَوْمَئِذٍ يَتَذَكَّرُ الْإِنسَانُ وَأَنَّىٰ لَهُ الذِّكْرَىٰ ( 23 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 23
Und die Hölle an jenem Tag herbeigebracht wird, an jenem Tag wird der Mensch es bedenken. Was soll ihm aber dann das Bedenken?
يَقُولُ يَا لَيْتَنِي قَدَّمْتُ لِحَيَاتِي ( 24 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 24
Er sagt: «O hätte ich doch für mein Leben (hier) etwas vorausgeschickt!»
فَيَوْمَئِذٍ لَّا يُعَذِّبُ عَذَابَهُ أَحَدٌ ( 25 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 25
Niemand kann an jenem Tag peinigen, so wie Er peinigt,
وَلَا يُوثِقُ وَثَاقَهُ أَحَدٌ ( 26 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 26
Und niemand kann fesseln, so wie Er fesselt.
يَا أَيَّتُهَا النَّفْسُ الْمُطْمَئِنَّةُ ( 27 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 27
- O du Seele, die du Ruhe gefunden hast,
ارْجِعِي إِلَىٰ رَبِّكِ رَاضِيَةً مَّرْضِيَّةً ( 28 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 28
Kehre zu deinem Herrn zufrieden und von seinem Wohlgefallen begleitet zurück.
فَادْخُلِي فِي عِبَادِي ( 29 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 29
Tritt in die Reihen meiner Diener ein,
وَادْخُلِي جَنَّتِي ( 30 ) al-Fajr (Die Morgendämmerung) - Ayaa 30
Und tritt ein in mein Paradies.

Random Books

  • Muslim und Christ im DialogDieses Buch ist das Ergebnis vieler sachlicher Dialoge,die der Autor mit Christen, über die Unregelmäßigkeiten in ihrem Glauben führte.

    Rezensenten : Farouk Abu Anas

    Source : http://www.islamhouse.com/p/339775

    Download :Muslim und Christ im DialogMuslim und Christ im Dialog

  • Das ist die aufrechte ReligionDer Übersetzer sagte was diesen Brief angeht: "Bei diesem Brief handelt es sich in erster Linie um eine Antwort auf Fragen bezüglich der islamischen Glaubensgrundsätze, die er [Scheikh Ibn Taymiya] an den König von Zypern, Sarguwas schickte, wobei er ihm den christlichen und jüdischen Glauben aus islamischer Sicht veranschaulichte und die Meinung des Islam darüber klarstellt. [...]"

    Autor : Ahmad ibn Abdul Halim ibn Taymiyyah

    Rezensenten : Farouk Abu Anas

    Übersetzer : Sahib Mustaqim Bleher

    Source : http://www.islamhouse.com/p/75822

    Download :Das ist die aufrechte ReligionDas ist die aufrechte Religion

  • Die Großen Zeichen vom Tag des GerichtsDie folgende Artikelreihe erwдhnt die GroЯen Zeichen, die kurz vor dem Ende der Welt und dem Beginn des Tags des Gerichts auftreten werden. Der Verfasser beginnt mit der Erwдhnung der kleineren Zeichen, die den grцЯeren Zeichen vorausgehen. Einige der zahlreichen Aussagen des Propheten Muhammads über die großen Zeichen, ebenso wie deren Art und die Reihenfolge des Auftretens der großen Zeichen. Die folgende Artikelreihe erwähnt die Großen Zeichen, die kurz vor dem Ende der Welt und dem Beginn des Tags des Gerichts auftreten werden. Dieser Teil beinhaltet die Aussagen des Propheten Muhammad über das Auftauchen des falschen Messias und wie man ihn an bestimmten k?rperlichen Merkmalen und anderen besonderen Zeichen erkennt. Die folgende Artikelreihe erwähnt die Großen Zeichen, die kurz vor dem Ende der Welt und dem Beginn des Tags des Gerichts auftreten werden. Dieser Teil ist die Fortsetzung über das Kommen des falschen Messias, und er enthält zusätzliche Informationen über seine Anhänger und seinen Aufenthalt auf der Erde. Die folgende Artikelreihe erwähnt die Großen Zeichen, die kurz vor dem Ende der Welt und dem Beginn des Tags des Gerichts auftreten werden. Dieser Teil enthält einige der vielen Aussagen des Propheten Muhammad über die Rückkehr Jesus´. Dieser Teil der Serie ist über die riesigen Völker von Gog und Magog, die kurz nach der Rückkehr von Jesus Christus auf die Erde auftauchen werden. Dieser letzte Artikel dieser Serie erwähnt die allerletzten der Großen Zeichen, die vor dem Tag des Gerichts auftreten werden. Diese Zeichen beinhalten drei Erdrutsche, das Auftreten von Rauch, das Aufgehen der Sonne vom Westen, das Erscheinen der Bestie auf der Erde und schließlich ein Feuer, das die Menschen zu einem vorgegebenen Ort treibt.

    Autor : Jamal Zarabuzu

    Übersetzer : Dr. Ghembaza Moulay Mohamed

    herausgegeben von : Kooperatives Büro für die Da'wa-Arbei unter Ausländern in Rabwah/ Riyadh (Saudi-Arabien)

    Source : http://www.islamhouse.com/p/379657

    Download :Die Großen Zeichen vom Tag des GerichtsDie Großen Zeichen vom Tag des Gerichts

  • Zeitgenössische Physiker und die Existenz GottesEine kritische islamische Bewertung der Ideen mancher zeitgenössischer Physiker: 1.Teil: Die Ewigkeit des Universums und die Vergänglichkeit der Materie und die Bedeutung des Urknalls. 2.Teil: Verschiedene Hypothesen dafür, welches die Ursachen für Wesen oder Ereignisse sein könnten. 3.Teil: Die einzige Schlussfolgerung der Reihe von Ursachen ist, dass es eine ultimative und externe Ursache gibt, die zu all den anderen führt.

    Autor : Ja'far Sheikh Idris

    Übersetzer : Dr. Ghembaza Moulay Mohamed

    herausgegeben von : Kooperatives Büro für die Da'wa-Arbei unter Ausländern in Rabwah/ Riyadh (Saudi-Arabien)

    Source : http://www.islamhouse.com/p/249533

    Download :Zeitgenössische Physiker und die Existenz GottesZeitgenössische Physiker und die Existenz Gottes

  • Takfir: Jemanden zum Ungläubigen erklärenDie ist ursprünglich ein Vortrag, in dem Semir Imamović allgemein die Grundlagen des Takfir und seine Gefahren erläutert.

    Autor : Semir Imamović

    herausgegeben von : http://www.salaf.de

    Source : http://www.islamhouse.com/p/383848

    Download :Takfir: Jemanden zum Ungläubigen erklärenTakfir: Jemanden zum Ungläubigen erklären

Choose language

Choose Sura

Random Books

Choose tafseer

Participate

Bookmark and Share